?>


www.squash-fun.de
Startseite Aktuelles Training Tabellen Veranstaltungen Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Mitglieder
FV-Squash Sportvereinigung Hamburg e.V. Squashnet.de Squash E-Mail

Rückblicke:

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 |  2004 |  2003 |



Betriebssportverband
Homepage

Vattenfall BSG Berlin

Angeln
Fussball


Mobile Version

R√ľckblick 2004


Dezember 2004
  • Spielergebnisse am 22. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen SUSI / Schering Damen ( 2:2 )


November 2004
  • Spielergebnisse am 19. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen Polizei Berlin III ( 4:1 )

  • Spielergebnisse am 21. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Wittenau 2000 Damen ( 4:0 )

  • Spielergebnisse am 20. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Squash House 03 I ( 0:5 )


Oktober 2004
  • Spielergebnisse am 18. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen BA Neuk√∂lln ( 5:0 )

  • Spielergebnisse am 19. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BfA II ( 0:5 )

  • Spielergebnisse am 17. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen SC Airport Tegel III ( 0:5 )

  • Spielergebnisse am 18. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BSG Wasser 75 II ( 4:1 )


September 2004
  • Spielergebnisse am 17. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BfA III ( 1:4 )

  • Spielergebnisse am 16. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Airport Tegel Damen ( 2:2 )

    • BSG GASAG / Bewag I gegen SUSI IV ( 4:1 )

  • Spielergebnisse am 15. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen SC Airport Tegel V ( 5:0 )


August 2004
  • Die Squasher k√∂nnen auch anders.......................

    Aus guter alter Tradition hat sich die Spielgemeinschaft Bewag / GASAG Squash wieder einmal auf die Drahtesel begeben und ist an einem wundersch√∂nen, spielfreien Sonnabend um den Fl√§mingskate ged√ľst.


    F√ľr Anf√§nger und Personen mit Ges√§√üproblemen gab es die kleine ‚ÄěTour de Zinna‚Äú √ľber 35 km mit zwischenzeitlichen Stopps auf Brandenburger Volksfesten und in Lokalit√§ten am Rande der Strecke.

    Die etwas besser auf dem Rad trainierten begaben sich af den Rundkurs √ľber ca. 100 km (je nach Eichung des Tachos), und umrundeten den Fl√§ming mit seinen Anstiegen auf der windanf√§lligen Strecke in einer Fahrzeit von ca 4¬Ĺ Stunden. Bis auf einen kurzen ‚ÄěTankstop‚Äú, um die Feuchtigkeitsreserven, die bei ca 30¬įC schnell abgebaut waren, wiederaufzuf√ľllen, sa√üen die wackeren Radamateure die ganze Zeit auf ihren R√§dern.

    Nach dem Genuss der herrlichen Landschaft trafen sich beide Gruppen zum Essen und Trinken in Kolzburg, um den Nachmittag gemeinsam ausklingen zu lassen.

    Die restlichen 2 km radelte die gesamte Gruppe zusammen, um von Luckenwalde aus die Heimfahrt anzutreten.

    Es wurde wieder einmal festgestellt, dass auch andere Sportarten Spaß machen und nächstes Jahr auch eine entsprechende Tour stattfinden soll.

    Wer Interesse am Squash und den anderen Aktivit√§ten hat, sollte sich mal am Montag oder Donnerstag zwischen 17.30 und 20.00 in die Squashanlage am Jugendweg ( U-Bahnhof Rohrdamm, nahe Reuter / Reuter West) bewegen und seine K√ľnste mit den Mitgliedern der Betriebssportgruppe testen. Vom Anf√§nger bis zum K√∂nner sind alle willkommen.

    Olaf Blank

  • Spielergebnisse am 14. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen SC Airport Tegel IV ( 1:4 )

  • Spielergebnisse am 15. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Holzconnection Damen ( 2:2 )

  • Spielergebnisse am 13. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen BSG Wasser 75 I ( 1:4 )

  • Spielergebnisse am 14. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Polizei Berlin IV ( 4:1 )


Juli 2004
  • Spielergebnisse am 12. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen Anterhaus/Romeike II ( 4:1 )

  • Spielergebnisse am 13. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Squash House II ( 2:3 )


Juni 2004
  • Spielergebnisse am 12. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BSG Gillette II ( 0:5 )

  • Spielergebnisse am 11. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen SUSI / Schering Damen ( 1:3 )

  • Spielergebnisse am 10. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen LBB/Sparkasse III ( 0:5 )

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Wittenau 2000 Damen ( 2:2 )


Mai 2004
  • Spielergebnisse am 9. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen Polizei Berlin III ( 2:3 )

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Squash House I ( 0:5 )

  • Spielergebnisse am 8. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen BA Neuk√∂lln ( 3:2 )


April 2004
  • Spielergebnisse am 8. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BfA II ( 1:4 )

  • Spielergebnisse am 7. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen SC Airport Tegel III ( 3:2 )

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BSG Wasser 75 II ( 2:3 )

  • Spielergebnisse am 6. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen SUSI IV ( 0:5 )


März 2004
  • Spielergebnisse am 6. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BfA III ( 1:4 )

  • Spielergebnisse am 5. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen Airport Tegel V ( 3:2 )

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Airport Tegel Damen ( 2:2 )

  • Spielergebnisse am 4. Spieltag - Liga 3

    • BSG GASAG / Bewag I gegen Airport Tegel IV ( 1:4 )


Februar 2004
  • Spielergebnisse am 4. Spieltag - Liga 4

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Holzconnection Damen ( 1:3 )

  • Spielergebnisse am 3. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen BSG Wasser 75 I ( 0:5 )

    • BSG GASAG / Bewag II gegen Polizei Berlin IV ( 5:0 )

  • Spielergebnisse am 2. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen Anterhaus/Romeike II ( 1:4 )

    • BSG GASAG / Bewag II spielfrei


Januar 2004
  • Spielergebnisse am 1. Spieltag - Liga 3 und 4

    • BSG GASAG / Bewag I gegen LBB/Sparkasse III ( 2:3 )

    • BSG GASAG / Bewag II gegen BSG Gillette II ( 1:4 )


  • Neujahrssquashturnier der BSG Bewag 2004

    Zum 8. mal fand am 18.01.2004 das Neujahrssquashturnier der BSG Bewag, Abteilung Squash statt.

    Die diesmal leider nur 12 Teilnehmer trafen sich guter Dinge an diesem Sonntag um 10.00 Uhr in der Squashanlage Jugendweg in Siemensstadt um den neuen und in diesem Fall auch alten Sieger des Neujahrspokals zu ermitteln.

    In 2 Gruppen √° 6 Teilnehmer wurden die Placierungen jeder gegen jeden ausgespielt um daraus die Paarungen f√ľr die Spiele um die Pl√§tze zu ermitteln.

    In teilweise hart umkämpften und knappen Matches konnte zum Schluss folgende Platzierung festgestellt werden:

    1. Thorsten Koch
    2. Thomas Kurowski
    3. Roger Kautz
    4. Robert Sprang
    5. Mark Hinderlich
    6. Olaf Blank
    7. Arno Clicqué
    8. Karl-Heinz Gerhardt
    9. Siegfried Schubert
    10. Frank Zinsilowski
    11. Andreas Borris
    12. Norbert Stark

    Wir gratulieren dem Sieger und w√ľnschen ihm weiterhin ein so erfolgreiches Sportjahr, wie es begonnen hat.

    Auch bedanken wir uns bei allen Mitspielern f√ľr die fairen und spannenden Partien, sowie besonders bei Roger Kautz f√ľr die gew√∂hnt gute Organisation was die Versorgung und den Ablauf der Veranstaltung angeht.

    Ein besonderer Dank gilt noch den Sponsoren, die mit ihren Gaben f√ľr die Tombola und die anderen Sachpreise f√ľr eine erfreuliche Preisverleihung sorgten.

    Ich als Sportbeauftragter der Bewag hatte mich auch f√ľr das Turnier gemeldet. Hatte zwar schon lange keinen Schl√§ger mehr in der Hand und fr√ľher das auch nur mal so ab und zu f√ľr den Hausgebrauch. Obwohl ich nicht in einem Spiel als Sieger vom Platz gehen konnte, hatte ich meinen Spa√ü am Spiel und war in netter sportlicher Gesellschaft meiner Kollegen an diesem Sonntag. Reichlich k√ľhle Getr√§nke, Energieriegel, Jogurts und frisches Obst rundeten das Turnier letztendlich ab.
    Bei der anschlie√üenden Tombola wurde ich dann noch reichlich beschenkt und f√ľhlte mich auch als ein Sieger. Keiner musste leer ausgehen und in der anschlie√üenden Saunarunde konnte der alte und neue Sieger Torsten Koch noch weitere Qualit√§ten als Aufgussmeister zeigen.

    Alles in allem werden wir im nächsten Jahr wieder auf eine so gelungene Veranstaltung hoffen und gehen davon aus, dass diese eine größere Beteiligung verzeichnen kann.

    Berichtet haben

    Olaf Blank / Norbert Stark

hochsitemap